bildwechsel-bases

weil sich bildwechsel in hamburg als archiv, museum und dachverband nicht vor material, infrastruktur und organisation scheut, gibt es bildwechsel inzwischen auch in basel, berlin, glasgow, warschau, wenn auch in jeweils etwas anderer gestalt. zwischen diesen verschiedenen bildwechsel orten besteht reger austausch.

bildwechsel berlin

bildwechsel berlin zeigt sich mit film/ video und performanceveranstaltungen in der nähe des “bring und share” und ladyifest-prinzips. veranstaltungen, wie z. b. “valie plus – pocket archive” legen interesse auf künstlerische verortungen zwischen film, video und performance mit inhaltlichen schwerpunkten auf queere und feministische perspektiven, repräsentationen und blickrichtungen. In einem “taschenarchiv” reisen archivbestände von hamburg nach berlin – laden dort zur betrachtung und zu neuzugängen ein.

bildwechsel berlin
bildwechsel berlin auf myspace
lad.i.y.fest berlin

screenshot von der startseite der bildwechsel berlin-website
bildwechsel berlin

bildwechsel glasgow

bildwechsel glasgow ist in der womens housing coop “4 walls” zu finden. im cca (centre for contempory arts) in glasgow werden regelmäßig thematische film- und videoabende veranstaltet. auch hier gilt es, eine mischung zu finden mit material aus den archivbeständen und neuzugängen und somit bildwechsel und die künstler_innen vor ort zu unterstützen. in kooperation mit “burnout films” werden filme produziert und mit “frock on” und “as little as a bird” werden künstler_innentreffen, veranstaltungen und kleine festivals realisiert.

bildwechsel glasgow
bildwechsel glasgow auf myspace
burn out films
cca glasgow

screenshot von der startseite der bildwechsel glasgow-website
bildwechsel glasgow

bildwechsel warschau

bildwechsel warschau nomadisiert mit dem frauenkulturzentrum “ufa” und einer mobilen dezentralen fanzine-bibliothek zwischen der organisation von künstlerinnen, musikevents, workshops. dabei kreist es rund um ideen von queerem aktionismus, der sich gegen die festschreibung von normen und gesellschaftlichen zwängen richtet. die verbindung von kunst und politik in polen, performance, musik und zinekultur stehen im zentrum der aktivitäten.

bildwechsel warschau
ufa

screenshot von der startseite der bildwechsel warschau-website
bildwechsel warschau

bildwechsel basel

bildwechsel basel partizipiert an videoklubs im “kaskadenkondensator” – als offene werkstatt mit interesse an experimentellem video. eingebunden in ein europäisches netzwerk, wird nach einem regelwerk produziert, das auf nachbearbeitung verzichtet und gemeinsam wird entschieden welches material veröffentlicht. außerdem läuft das projekt “hochformat” im nahbereich von berichterstattung. dabei wird dazu aufgefordert den monitor oder laptop umzustellen und um 90 grad zu drehen.

bildwechsel basel
hochformat
kaskandenkondensator

screenshot von der startseite der bildwechsel basel-website
bildwechsel basel